Die Suche ergab 60 Treffer

von RA Dr. Wachs
Montag 8. Juni 2020, 16:48
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6364
Zugriffe: 2218691

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Moin Moin, ein paar Sätze zu den letzten Fragen: 1. Der Beratungshilfeschein kann außergerichtlich genutzt werden. Wenn die Klage eingegericht wurde, kann der Bedürftige Prozesskostenhilfe beantragen. Das macht üblicherweise der Awalt, weil neben der wirtschaftlichen Verhältnisse auch die Aussicht a...
von RA Dr. Wachs
Dienstag 2. Juni 2020, 16:05
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6364
Zugriffe: 2218691

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Moin, WF kann solange Klage erheben bis Verjährung eingetreten ist, bei Ihnen also noch etwas über sechseinhalb Jahre. Ja Waldorf Frommer könnte auch noch einen neuen Mahnbescheid beantragen, aber da sehe ich keinen Vorteil. Nach meiner Erfahrung wurden in den Altfällen, in denen nur SE noch geforde...
von RA Dr. Wachs
Dienstag 2. Juni 2020, 14:30
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6364
Zugriffe: 2218691

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Moin Moin, die Position des BGH Urt. v. 12.5.2016 – I ZR 48/15 ist eindeutig. SE verjährt erst in 10 Jahren, die Abmahnkosten in drei Jahren. Das Urteil finden Sie hier. http://juris.bundesgerichtshof.de/cgi-bin/rechtsprechung/document.py?Gericht=bgh&Art=en&nr=76297&pos=0&anz=1 Wenn der Mahnbescheid...
von RA Dr. Wachs
Freitag 29. Mai 2020, 12:09
Forum: Diskussion
Thema: Deutschland - Allgemeiner Diskussions Thread
Antworten: 11483
Zugriffe: 4169427

Re: Deutschland - Allgemeiner Diskussions Thread

Moin Moin Morlog, Sie schreiben, dass Sie die Rechte an einem in Russland produzierten Film für 1.000,00 EUR bekommen. Das ist sicher nicht zutreffend. Die Kosten wären viel höher und zwar weil es ein vergleichsweise aktueller Film sein muss. Ansonsten bekommen Sie die IP-Adressen nicht zugeordnet i...
von RA Dr. Wachs
Donnerstag 28. Mai 2020, 12:03
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6364
Zugriffe: 2218691

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Moin Moin, ich glaube jeder versteht unter "vor Gericht müssen" etwas anderes. Einige verstehen darunter die Zusendung der Klageschrift, andere die mündliche Verhandlung also erst den Termin bei dem der Beklagte vor dem Richter steht. Wenn eine Anspruchsbegründung/Klage zugestellt wird haben Sie fol...
von RA Dr. Wachs
Donnerstag 28. Mai 2020, 10:12
Forum: Diskussion
Thema: Deutschland - Allgemeiner Diskussions Thread
Antworten: 11483
Zugriffe: 4169427

Re: Deutschland - Allgemeiner Diskussions Thread

Moin Moin Morlog, also die von Ihnen genannten Firmen stellten nach meiner Kenntnis keine Filme ins Internet als Honeypot oder ähnliches. Ich habe nun hunderte Rechtsstreite geführt und dort sehr viel Einblick erhalten. In keinem mir bekannten Verfahren ging es jemals um einen Film, der nicht auch a...
von RA Dr. Wachs
Mittwoch 27. Mai 2020, 12:56
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6364
Zugriffe: 2218691

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Moin Moin, das ist alles "Diagnose durch die Hose" und kaum möglich. Ich würde mich an Ihrer Stelle von der Kanzlei beraten lassen, welche die Akte kennt und die Sie auch bezahlt haben. Ich finde es ein wenig schade, dass einige Kanzleien zwar weiter Neu-Abgemahnte vertreten - dafür sind Ressourcen ...
von RA Dr. Wachs
Mittwoch 27. Mai 2020, 10:28
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6364
Zugriffe: 2218691

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Moin Moin, Sie schrieben,WF habe Klage eingereicht und die Sache sei an einer (wahrscheinlich Kölner) Partnerkanzlei abgegeben worden. Die Sache ist nun vor Gericht. Wenn Sie mit Rechtsstreit eine mündlcihe Verhandlung meinen, da kommen Sie drum herum, wenn Sie möchten. Das habe ich ja erläutert. We...
von RA Dr. Wachs
Mittwoch 27. Mai 2020, 10:24
Forum: Diskussion
Thema: Deutschland - Allgemeiner Diskussions Thread
Antworten: 11483
Zugriffe: 4169427

Re: Deutschland - Allgemeiner Diskussions Thread

Moin Moin Morlog, ich bin nicht sicher, ob Ihr Beitrag ironisch gemeint ist, oder ob Sie das Ernst meinen. In jedem Fall höre ich diese These seit einigen Jahren, in verschiedenen Abweichungen, dann mal ein paar Sätze, warum das Quatsch ist bzw. sein muss. 1. 20th Century Fox, Universal Music oder s...
von RA Dr. Wachs
Dienstag 26. Mai 2020, 17:57
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6364
Zugriffe: 2218691

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Moin Moin, ja, Sie können sich auch ohne Anwalt vor einem Amtsgericht vergleichen. Schicken Sie aber erst einmal eine Verteidigungsanzeige an das Amtsgericht: "Hiermit zeige ich XYZ an, dass ich mich gegen die Klage verteidigen möchte. Eine Erwiderung wird fristgemäß mit gesondertem Schreiben erfolg...
von RA Dr. Wachs
Dienstag 26. Mai 2020, 12:12
Forum: Diskussion
Thema: Deutschland - Allgemeiner Diskussions Thread
Antworten: 11483
Zugriffe: 4169427

Re: Deutschland - Allgemeiner Diskussions Thread

Moin Moin, die Frage ob ein Anwalt (egal ob ein Kollege oder ich) Widerspruch einlegt, ist nach meiner Meinung nicht entscheidend. Entscheidend ist eher ob neben dem Widerspruch noch etwa erhebliches gegenüber Waldorf Frommer vorgetragen wird. Das wird ein Anwalt im Zweifel unternehmen. Waldorf From...
von RA Dr. Wachs
Montag 25. Mai 2020, 09:02
Forum: Diskussion
Thema: Deutschland - Allgemeiner Diskussions Thread
Antworten: 11483
Zugriffe: 4169427

Re: Deutschland - Allgemeiner Diskussions Thread

Moin Moin, nach einem Mahnbescheid ist die Klagewahrscheinlichkeit bei Waldorf Frommer recht hoch. Es wird aber immer noch ein wenig differenziert, zum einen wird es beeinflusst von der wirtschaftlichen Situation(Schufa oder andere Quelle) und zum anderen vom Gerichtsort (Wohnsitz des Abgemahnten). ...
von RA Dr. Wachs
Freitag 22. Mai 2020, 11:29
Forum: Diskussion
Thema: Deutschland - Allgemeiner Diskussions Thread
Antworten: 11483
Zugriffe: 4169427

Re: Deutschland - Allgemeiner Diskussions Thread

Moin Moin Liebe Rechtsfreunde, ich habe ja zugesagt Fragen zu beantworten und daran halte ich mich. Ich werde auch wieder Urteile einstellen. bzw. wenn wer will kann er Urteile verlinken. Klasse fände ich, wenn der Link zum Urteil und die Kurzbeschreibung so sachlich wie möglich geschrieben wird. Di...
von RA Dr. Wachs
Mittwoch 20. Mai 2020, 13:13
Forum: Diskussion
Thema: Deutschland - Allgemeiner Diskussions Thread
Antworten: 11483
Zugriffe: 4169427

Re: Deutschland - Allgemeiner Diskussions Thread

Moin Moin, nachdem nicht viele direkte Fragen kommen, habe ich mal die aktuellen Verteidigungsstrategien samt Musterschreiben für Abgemahnte veröffentlicht, die sich einen Anwalt nicht leisten können oder wollen. Diesen finden Sie hier: https://www.anwalt.de/rechtstipps/waldorf-frommer-abmahnung-ver...
von RA Dr. Wachs
Montag 18. Mai 2020, 14:45
Forum: Diskussion
Thema: Deutschland - Allgemeiner Diskussions Thread
Antworten: 11483
Zugriffe: 4169427

Re: Deutschland - Allgemeiner Diskussions Thread

Moin Moin liebe Rechtsfreunde, ich bearbeite Filesharing Fälle ja nur noch - wenn überhaupt - nebenbei, einfach weil es zu zeitaufwendig ist, und ich wenig Sinn darin sehe 400,00 EUR oder mehr für eine Vertretung abzurechnen. Das halte ich einfach für deutlich zu teuer. Fakt ist, dass es aktuell eig...
von RA Dr. Wachs
Dienstag 24. September 2019, 15:53
Forum: Diskussion
Thema: Deutschland - Allgemeiner Diskussions Thread
Antworten: 11483
Zugriffe: 4169427

Re: Deutschland - Allgemeiner Diskussions Thread

Moin, das ist wirklich interessant. Ich habe noch kein Urteil AZ oder ähnliches gefunden. Das muss man abwarten. Aktuell sind die Abmahnkosten ja im Filesharing auf 215,00 EUR gedeckelt. Die Musik spielt ja im Schadensersatz. Die Problematik bei neuen Abmahnungen wäre weniger die reduzierten Abmahnk...
von RA Dr. Wachs
Montag 2. September 2019, 14:58
Forum: Diskussion
Thema: Deutschland - Allgemeiner Diskussions Thread
Antworten: 11483
Zugriffe: 4169427

Re: Deutschland - Allgemeiner Diskussions Thread

Moin Moin, zur Frage der Zustellung. 1. vom Abgemahntem zu Waldorf Frommer: Wir als Kanzlei machen es so, dass wir die Unterlassungserklärung vorab per Fax und dann per Post zusenden. Als Kanzlei führen wir ein Postausgangsbuch. ich würde nicht anwaltlich Vertretenen empfehlen die Unterlassungserklä...
von RA Dr. Wachs
Freitag 2. August 2019, 17:30
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6364
Zugriffe: 2218691

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Moin Moin,

ich habe natürlich keine E-Mail erhalten, und natürlich war das alles nur heiße Luft.



Besten Gruß

Dr. Alexander Wachs
-Rechtsanwalt-
von RA Dr. Wachs
Dienstag 30. Juli 2019, 16:08
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6364
Zugriffe: 2218691

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Sehr geehrter Jojo1980, sie müssen hier nichts öffentlich machen. Sie können es mir zukommen lassen, ich bin Rechtsanwalt und auf Verschwiegenheit verpflichtet. Sie können also einfach ein Schreiben an meine Kanzlei per Post senden, wo Sie das Schreiben beifügen, samt einer kurzen Darstellung des Sa...
von RA Dr. Wachs
Donnerstag 25. Juli 2019, 22:44
Forum: Diskussion
Thema: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte
Antworten: 6364
Zugriffe: 2218691

Re: Abmahnungen von Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Moin Moin, @jojo1980 gut dann senden Sie mir das Angebot via E-Mail oder PM, damit ich das verifizieren kann, eine Reduzierung auf 420 EUR von 915 EUR wäre tatsächlich ein gutes Ergebnis. Anmerkung: Ich habe - wie zu Erwarten - nichts mehr gehört und daher die Werbung gelöscht. Mit freundlichen Grüß...